Erstes Rennen verschoben!

Hallo

Aufgrund der anhaltenden Virus Probleme in Italien(Venetien), haben wir uns entschlossen unser Auftaktrennen nach Bruck/Leitha in die Speedworld zu verlegen.
Wir bitten um Verständnis, dass es nicht so einfach ist ein Rennen der CEZ Zone, welches eigentlich von der italienischen Föderation durchgeführt worden wäre, zu verlegen.
Dank der Unterstützung und Freigabe der Streckenbetreiber in Jesolo und der italienischen Föderation ist es uns mit Hilfe der AMF gelungen auch den Status eines CEZ Zone Rennen zu erhalten. Somit bleibt alles gleich, nur die Strecke ist nun in Bruck.
Aus Fairnessgründen fahren wir in Bruck die Strecke 3 und alle Teilnehmer dürfen erst ab Freitag, den 20.03.2020 auf dieser Strecke trainieren.
Weitere Infos zum Rennen findet ihr in Kürze auf unsere HP. Wir freuen uns auf einen schönen Event gemeinsam mit euch. 

Saison 2020

Die RMC Austria freut sich schon auf die neue Saison 2020. Alle Termine stehen schon fest und die Anmeldung ist auch schon möglich. Wir freuen uns auf euch!

Die aktuelle Ausschreibung, stand 05.03.2020 findet ihr unter https://rmc-austria.racing/reglement/

Die Rotax Max Challenge Austria kooperiert auch dieses Jahr wieder mit der FIA CEZ Zone. In der CEZ fahren verschiedenste Länder, das sorgt für ein internationales Starterfeld und hebt das Niveau der gesamten Veranstaltungen. Die Rennen der RMC Austria werden alle im Rahmen der FIA CEZ Zone ausgetragen und gewertet. Teilnahmebedingung für alle Fahrer ist eine nationale Kartsport Lizenz.

Nächstes Rennen:
Jesolo 20-22.03.2020

2020 – Neue Strecken

20.03 – 22.03.2020 Jesolo Pista Azzurra
01.05 – 03.05.2020 Slowakei Slovak Karting Center
12.06 – 14.06.2019 Kecskemet Birizdokart
03.07 – 05.07.2019 Rechnitz Speedarena
21.08 – 23.08.2020 Bruck Speedworld
11.09 – 13.09.2020 Ptuj AMZS Center of Karting und Motorsport
Zu den Terminen…

Unsere Partner